Kranprüfung

UVV-Prüfungen

Die UVV-Vorschriften regeln die Prozesse zur betriebs- und anwendersicheren Handhabung von technischen Arbeits- und Betriebsmitteln. Die Unfallverhütungsvorschriften stellen die für jedes Unternehmen und jeden Versicherten verbindlichen Pflichten bezüglich Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz dar.

Seit 10 Jahren führen wir zuverlässig und sicher Prüfungen an Maschinen und Anlagen nach BetrSichV und UVV durch.

Unser Ziel sind sichere Maschinen und Anlage für Menschen und die Umwelt

bereit zustellen und einen effizienten Betrieb zu gewährleisten.


UVV Prüfung

UVV - Prüfung durch eine befähigte Person

 

• Hallen- und Turmdrehkran 

• Anschlagmittel (auch Kettenprüfung zerstörungsfrei)

• Lastaufnahmemittel  (auch zerstörungsfrei)

• kraftbetätigte Türen und Tore

• Handbetriebene und kraftbetriebene Hubwagen

• Gabelstapler (E- und Dieselstapler) 

• Leitern und Tritte

• Pressen 

• Lichtvorhänge und Scanner (BWS) 

• Erdbaumaschinen

• Hebebühnen, Hubsteiger, Bauaufzüge 

• ortsfeste und kraftbetriebene Regale

• Sicherheitsgeschirre

• Elektrische Anlagen und Betriebsmittel 

Krananlage

UVV - Sachverständigenprüfung

  

• Krananlagen  (Hallen-, Mobil- und Turmdrehkran)

• Lastaufnahmemittel